Das Projekt Social Erasmus wurde bei der 10-Jahrfeier des Erasmus-Programms in Polen ins Leben gerufen und ist seit 2010 ein internationales Projekt von ESN. Unter dem Motto "Reach higher! Go further! Go social!" sollen dabei internationale Studierende während ihres Auslandsaufenthaltes in soziale Projekte der ESN Sektionen vor Ort integriert werden. Die lokalen Projekte sind dabei so vielfältig wie die Herkunft der Teilnehmer selbst und reichen von Baumpflanzaktionen über Unterricht  in Kindergärten und Schulen bis hin zu Blutspendeaktionen. Das Projekt Social Erasmus steht damit ganz in der Tradition der Vision von ESN: "Enrichment of society through international students".

Reach higher! Go further! Go social!